Haus-
kataloge

Anfordern


>>>

Jetzt kostenlos und 
unverbindlich Hauskataloge 
sichern

Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen

Cooles Haus, genialer Style, beste Förderung mit Baukindergeld

Zwei Kinder spielen im eigenen Zuhause, für das ihre Eltern 24.000 Euro staatliche Förderung erhalten haben

Clever sein und doppelt profitieren:

mit Baukindergeld und Living Haus

Ihre Kinder sind Ihr Grund zum Bauen? Dann legen Sie los und streichen Sie bis zu 12.000 Euro staatliche Eigenheimförderung pro Kind für den Bau Ihres Living Hauses ein! Denn alle ab dem 1. Januar 2018 gestarteten Bauvorhaben, bei denen sich Familien erstmalig ihren Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen, kommen in den Genuss dieser Hausbauförderung.

Nutzen Sie unseren Finanzierungsservice: Der hilft Ihnen nicht nur beim Baukindergeld Beantragen, sondern informiert Sie auch kostenlos, unverbindlich und produktneutral über Ihre Finanzierungsmöglichkeiten und viele weitere Förderprogramme von Bund, Ländern und Kommunen. So schnüren wir gemeinsam das perfekte Paket.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit einem/einer unserer Hausberater/-innen und finden Sie heraus, wie wir gemeinsam Ihren Traum vom eigenen Familienheim wahr machen.

Das KfW-Baukindergeld ist an einige wenige Voraussetzungen geknüpft. Sie haben Anspruch auf das Baukindergeld, wenn Sie folgende Fragen mit „Ja“ beantworten können:

  • In Ihrem Haushalt leben Kinder, für die Sie Kindergeld beziehen?
  • Ihr Haushaltseinkommen liegt unter der Grenze von 90.000 Euro pro Jahr mit einem Kind? Oder unter 105.000 Euro bei zwei Kindern? Oder 120.000 Euro bei drei Kindern? Oder ... Sie können selbst rechnen: Für jedes Kind erhöht sich diese Grenze um 15.000 Euro.
  • Ihr neues Zuhause ist Ihre einzige Wohnimmobilie?

Dann rechnen Sie schon mal mit einem Zuschuss von bis zu 12.000 Euro Eigenheimförderung pro Kind für Ihr Living Haus. Diese Summe setzt sich zusammen aus einem Zuschuss von 1.200 Euro pro Jahr über maximal zehn Jahre pro im Haushalt lebendem Kind unter 18 Jahren. Anträge auf diese Förderung für den Hausbau können Sie rückwirkend zum 1. Januar 2018 stellen. Wenn Sie also schon mit dem Bau Ihres Living Hauses begonnen haben, füllen Sie direkt auf der Website der KfW den Antrag online aus: https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Neubau/Förderprodukte/Baukindergeld-(424)/.


Liebe Bauinteressierte,

Ihre Daten sind bei uns in den besten Händen. Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort: die persönlichen Kontaktdaten, die Sie uns anvertrauen, verwenden wir nur in Ihrem Sinne. Um Ihnen das gewünschte Informationsmaterial sowie unser Magazin #zuhause zuzuschicken. Um mit Ihnen in Kontakt zu treten. Und natürlich löschen wir Ihre Daten sofort, wenn Sie das wünschen. Das verspreche ich Ihnen.

Ihr Peter Hofmann
Geschäftsführer Vertrieb

Jetzt kostenlos und unverbindlich Hauskataloge sichern

Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen