Jetzt kostenlos und unverbindlich Hauskataloge sichern

Die Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen

Bestensee 1000m2 diskrete Vermarktung

Freie Handelsvertretung der
Living Fertighaus GmbH

Herr Fabian Raebel
16761 Hennigsdorf
Am Gehölz 3
E-Mail: fabian.raebel@livinghaus.de

Bestensee 1000m2 diskrete Vermarktung

15741 Bestensee

Die vollständige Adresse erhalten Sie von Herr Fabian Raebel


Kaufpreis329.000 €

Fläche1000 m²

 Provisionsfrei


Allgemeine Angaben

Überschrift Ihres Objektes: Bestensee 1000m2 diskrete Vermarktung
Ihre Objektnummer: 30435-571
PLZ: 15741
Ort: Bestensee
Gebiet: Wohngebiet
Grundstücksfläche ca.: 1.000,00 m²
Vermarktungsart: Kauf
Preis/Pacht pro Jahr: 329.000
Kurzfristig bebaubar: ja
Nutzungsart: Wohnen
Erschliessung: erschlossen
Bebaubar nach: Nachbarbebauung
Abriss: ja
Provisionspflichtig: nein
Lage: Die Gemeinde Bestensee – circa 35 Kilometer südlich des Berliner Stadtzentrums gelegen – erstreckt sich von Königs Wusterhausen im Norden bis zum Amt Schenkenländchen im Süden. Im Osten grenzt die Gemeinde Bestensee an die Gemeinde Heidesee und im Westen an die Stadt Mittenwalde. Das Gemeindegebiet umfasst eine Fläche von 3748 Hektar. Innerhalb des Gemeindegebietes befinden sich insgesamt elf Seen mit einer Gesamtfläche von ca. 540 ha: Nördlich der Wohnbebauung an der Grenze zum Königs Wusterhausener Ortsteil Zeesen befindet sich das Seechen sowie östlich davon der Todnitzsee. Im Nordosten der Gemarkung liegen der Große und südlich davon der Kleine Tonteich. Westlich der Wohnbebauung in Klein Besten befinden sich der Kleinbestener See mit dem Bauernsee sowie südwestlich hiervon zwei Kiesseen, die nach der Einstellung des Kiesabbaus in den 1920er Jahren durch natürliche Grundwasserflutung entstanden, der Große und der Kleine Kiessee. Östlich, zwischen dem Gemeindekern und dem Ortsteil Pätz, liegen der Pätzer Vordersee sowie, durch die Liepe miteinander verbunden der südlich gelegene Pätzer Hintersee. Sie bildeten sich – wie auch der Todnitzsee, das Seechen und der Klein Bestener See – nach der letzten Weichseleiszeit. Im östlichen Teil der Gemarkung liegt, durch die Bundesstraße 179 vom Gemeindezentrum getrennt, der Pätzer Tonsee, in dem bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts Ton abgebaut wurde. Anschließend füllte sich auch dieser See mit Grundwasser. Der Glunz-Graben (Glunze), der auf 1,2 Kilometer Länge durch ein Auwaldgebiet fließt, verbindet Pätzer Vordersee und Todnitzsee
Sonstiges: Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten. AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten.

Objektbeschreibung

Dieses wunderschöne Grundstück in Bestensee steht ab sofort zur Verfügung. Auf dem Grundstück kann ein Haus mit der Firma Livinghaus frei geplant werden. Du willst mehr darüber wissen, ruf mich an unter 01577/3619549 ! Größe ca.1000m² Das Grundstück kann nach §34 bebaut werden Zwei voll Geschosse sind möglich. Auf dem Grundstück befindet sich ein Altbestand, welcher auf eigene Kosten abgerissen werden muss.

Jetzt kostenlos und unverbindlich deinen Fertighaus-Katalog sichern

Deine Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen