JETZT DIGITALEN HAUSKATALOG BESTELLEN

Information
Information
Information
Veröffentlicht am 05. Dezember 2022 von #zuhause-Redaktion

Ausbauhaus lieber mit Garage oder Carport bauen?

Dein Haus. Dein Auto. Dein Fahrrad. Wie bringst du alles gut unter? Schnell und unkompliziert im Zugriff ist der Carport: unterm leichten Dach auf filigranen Trägern ist alles wettergeschützt. Abschließbar ist das luftige Dach natürlich nicht. Die Garage ist massiver im Auftritt. Birgt gleichzeitig den Vorteil, dass alles wirklich trocken bleibt. Und gut geschützt ist. Vor fremdem Zugriff. Das sind deine Gefährte sicher untergebracht. Für was du dich entscheidest? Für das, was am besten zu dir passt! Deswegen sind die Living Haus Ausbauhaus-Expertenteams für dich da. Hören zu. Planen mit dir. Fragen ganz genau nach. Damit dein Haus zu deinem Leben passt. Und du jederzeit freie Fahrt hast.

Von oben gut geschützt oder lieber komplett abschließbar? Die Living Haus Expertenteams finden mit dir heraus, ob Carport oder Garage die bessere Wahl für dein Ausbauhaus ist

Ausbauhaus mit Zusatznutzen nach Wahl

Du hast die Wahl. Aus einer großen Bandbreite unterschiedlicher Lösungen. Du kannst den Carport frei auf deinem Grundstück platzieren. Oder zwei. Denn du kannst alles doppelt bauen, wenn du mehrere Gefährte hast. Sehr beliebt: die Einbindung des Carports in die Haustürüberdachung. Mit Erker wird’s besonders praktisch. Trockene Füße bei jedem Wetter sind der Vorteil. Architektonisch top sieht’s ebenfalls aus. Weil Funktion und Formschönheit sich optimal verbinden.

Garage als Multitalent beim Ausbauhaus einplanen

Garage geht natürlich auch. Je nach deinen individuellen Wünschen. Falls du dein Ausbauhaus auf Bodenplatte planst – also ohne Fertigteilkeller – geht noch mehr: im Anschluss an den Carport eine Werkstatt. Oder ein Hauswirtschaftsraum. Mit direktem Zugang in dein Haus. Du kannst also damit weit mehr anstellen, als nur einzeln oder doppelt parken. Oder denk an die Integration des Gerätehauses in die Garage. So schaffst du Platz und Ordnung auf deinem Grundstück.

Bauvorschriften beim Ausbauhaus individuell passend umsetzen

Dein Geschmack entscheidet. Die örtlichen Bauvorschriften sagen dir, was geht. Die Living Haus Berater bedenken auch das für dich. Und checken dein Grundstück hinsichtlich Größe, Lage und Bauvorschriften. Auf Herz und Nieren. Damit alles klar geht beim Ausbauhaus bauen. Lass Dich beraten. Natürlich auch online. Living Haus bespricht mit dir genau die Details, die es nachher ausmachen: die reine Freude an deinem neuen Ausbauhaus!

Ähnliche Beiträge

JETZT DIGITALEN HAUSKATALOG BESTELLEN

Information
Information
Information