Jetzt kostenlos und unverbindlich Hauskataloge sichern

Die Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen

Veröffentlicht am 02. November 2021 von Kerstin Dietz

Reicher an Lebensqualität und Vermögen durchs Ausbauhaus

Geld allein macht nicht glücklich. Cash auf der hohen Kante beruhigt trotzdem. Wusstest du, dass Hauseigentümer richtig Kasse machen? Wer Besitzer eines Ausbauhauses ist, wohnt nicht nur schöner. Sondern baut auch echt ordentlich Vermögen auf, bis es ab in die Rente geht. Sagt das Statistische Bundesamt (Einkommens- und Verbraucherstichprobe – EVS). Zusammen mit Erhebungen und Forschungsarbeiten von EMPIRICA und LBS RESEARCH zeigt das, dass Haus bauen Zukunft sichert. Und zwar deine. Da wäre man ja blöd, es nicht zu tun. Hol auch du dir die Living Haus Erfahrung, mit Garantie und gutem Gefühl! Sahnehäubchen obendrauf für Umwelt und Geldbeutel: die Nachhaltigkeit der Living Haus Haustechnik I-KON. KfW40+ spart Ressourcen. Und dir Kosten. Da kommt über die Jahre ganz schön viel Gutes zusammen.

haus-besitzer-von-einem-ausbauhaus-von-living-haus-sind-im-alter-deutlich-vermoegender-als-mieter
Ausbauhaus-Eigentümer sind bei Renteneintritt vermögender als Mieter – Living Haus hilft Familien beim Wohlstandsaufbau auf nachhaltige Weise

Ausbauhaus baut Vermögen auf

Hier sind die Zahlen zur Studie. Zum Nachrechnen und Staunen. Dass so was von sowas kommt, ist ne tolle Sache – gerade für Familien. Im eigenen Haus schaffst du bleibende Werte. Früh anfangen heißt, alles richtig zu machen für später. Mit dem Ausbauhaus klappt das ganz hervorragend. Und so gut stehst du dann da laut Statista:

  • selbstnutzende Hauseigentümer profitieren: bist du mal in der Gruppe der 50- bis 59-jährigen Haushaltsmitglieder bei einem monatlichen Nettoeinkommen von 1.700 bis 2.300 Euro (errechnet aus Zahlen für 2018) angekommen, hast du statistisch ein Nettovermögen von 190.100 Euro
  • Mieter weit abgeschlagen: Mieter in derselben Altersgruppe verfügen nur über 35.900 Euro Nettovermögen

Nettovermögen bedeutet nach dieser Berechnung: Geldvermögen plus Immobilienvermögen. Und zwar nach Abzug aller Verbindlichkeiten. Also Verbraucherkredite und Immobilienfinanzierung. Wow, wer hätte das gedacht. Gut, wer’s macht. Eigener Herd ist hier einmal mehr Goldes wert. Und du kannst sogar drin wohnen, so schön und gut, wie du willst. Mit der Living Haus Qualität wird’s dein Zuhause vom ersten Tag an.

Steigende Nebenkosten sind Ausbauhaus-Besitzern egal

Weil Living Haus nachhaltig baut, bekommst du sogar noch mehr Zukunftssicherheit mit deinem Ausbauhaus. Weil die Nebenkosten klein sind. Und es auch bleiben durch energieeffiziente Haustechnik. Weil dein Einstieg in den Aufstieg dank Fördergeldern, dem Living Haus Sonderdarlehen und der passgenauen Wohlfühlrate leichter ist, als du denkst. Frag die netten Living Haus Hausberater jetzt nach deinen Möglichkeiten. Und bau dich glücklich, sicher und zufrieden. Die Zahlen geben dir Recht! Hier geht’s zu deiner persönlichen Online-Beratung. Mach mehr aus deiner Kohle, mach dein Zuhause draus!

Kerstin Dietz

Zuhause ist mehr als vier Wände und ein Dach über dem Kopf. Zuhause ist ein Gefühl. Ich folge meinem. Immer mit Freude an guter Architektur, bezahlbarem Wohnen und der Lust am Finden des eigenen Ausdrucks.

Ähnliche Beiträge

Jetzt kostenlos und unverbindlich deinen Fertighaus-Katalog sichern

Deine Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen