Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.
Viel Spaß dabei! Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Haus-
kataloge

Anfordern


>>>

Jetzt kostenlos und 
unverbindlich Hauskataloge 
sichern

Die Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen

Dein Haus als Fertighaus: Architekten­leistung

Ist einfach mit drin

Kein Haus ohne Architekt. Okay, es gibt Ausnahmen. Aber das sind nicht die Häuser, die du willst. In der Regel brauchst du einen Architekten, wenn du ein Haus baust. Bei Living Haus ist diese Leistung deshalb gleich mit drin. Da kommt nichts on top. Keine Überraschungen.

Dein Fertighaus mit Architekt: So bereitest du dich vor

Leitfaden für dein neues Zuhause: Bevor du mit dem Architekten sprichst, mach dir Gedanken, wie dein Living Haus aussehen soll. Besprich sie mit deinem Hausberater. Die folgenden Fragen helfen dir dabei:

  • Sprich mit deinen liebsten Menschen, die mit dir bauen, über eure Wünsche und macht Notizen.
  • Was wollt ihr unbedingt?
  • Worauf könnt ihr verzichten?
  • Nur wenn ihr euch im Klaren seid, was ihr wollt, kann der Architekt das umsetzen.

Dafür brauchst du einen Architekten beim Bau deines Fertighauses

Mit unserem Partnerarchitekten in deiner Nähe besprichst du deine Wünsche. Auch alle Änderungen, die du an dem Grund-Entwurf noch machen willst, den du mit deinem Hausberater entwickelt hast. Der Architekt prüft, wie sich deine Ideen umsetzen lassen.

Ist alles so, wie du das willst, macht er die Pläne für dein Haus fertig. Dabei klärt er mit uns, dass alles technisch genau so umsetzbar ist. Und er sorgt dafür, dass alle Bauvorschriften eingehalten werden. Nach deiner Freigabe der Pläne stellt er den Bauantrag. Damit du so schnell wie möglich deine Baugenehmigung in Händen hältst.

In der Bauphase ist dein Architekt weiter gesetzlicher Bauleiter sowie Ansprechpartner für Behörden. Die Koordination der Arbeiten, die Living Haus auf der Baustelle ausführt, übernimmt ein erfahrener Bauleiter.

Architekt Fertighaus Living Haus

Checkliste: Diese Unterlagen braucht der Architekt für dein Fertighaus

Damit deine Hausplanung schnell und einfach läuft, lohnt es sich, wenn du einige Unterlagen so früh wie möglich vorbereitest:

  • deine Beauftragung eines Vermessungsingenieurs
  • Geduld, dass die Vermessungsleistung bzw. die Abfrage beim Katasteramt bis zu 14 Tage in Anspruch nehmen darf, plus Geländeaufmaß; somit ist der Höhenplan nicht unter zehn Tagen erhältlich. Du solltest also frühzeitig deine Anfrage stellen.
  • eventuelle Vorbescheide
  • eventuell Lastenkatasterauszug und Leitungskatasterauszug
  • Informationen zu deinen Heizmöglichkeiten

Beim Amt erhältst du weitere wichtige Unterlagen, die der Architekt benötigt:

  • den Bebauungsplan inklusive Satzungen sowie sonstige baurechtliche Vorgaben
  • einen Kanalbestandsplan für dein Grundstück
  • den Straßenausbauplan für die Straße deines Grundstückes
  • falls das Amt diese festsetzt: die Höhenlage deines geplanten Hauses
  • eine Auskunft über Anschlusszwang oder Versickerung
  • eine Auskunft über das Kanalsystem
  • falls notwendig ein Schallimmissionsgutachten oder einen Schallimmissionsplan für den Bereich deines Grundstücks

Jetzt kostenlos und unverbindlich Hauskataloge sichern

Deine Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen


Fertighaus bauen mit Architekt: Standard bei Living Haus

In manchen Bundesländern dürfen nur Architekten Bauanträge einreichen. Architekt darf sich nur nennen, wer in der Architektenkammer eingetragen ist. Dafür sind ein Hochschulstudium und in den meisten Ländern zwei Jahre Berufserfahrung notwendig. Die Aufgaben eines Architekten sind vielfältig: Er betreut dich von Anfang an bis zur Fertigstellung deines Living Hauses und steht dir mit Rat und Tat zur Seite. Er übernimmt beispielsweise die Vor-, Entwurfs- und Genehmigungsplanung vor Baubeginn. Aber auch das Baumanagement während dem Aufbau gehört zu seinen Aufgaben. Der Architekt behält bei der Bauausführung vom ersten bis zum letzten Tag sämtliche Fäden in der Hand.

Die Bauphasen deines Fertighauses mit Architekt

Ein Fertighaus mit Architekt ist der schnellste Weg zu deinem neuen Traumhaus. Der Bau läuft in verschiedenen Phasen ab, die du bei deiner Planung berücksichtigen solltest:

  • Zunächst steht die Wahl des Haustyps im Vordergrund. Lass dich von deinem Hausberater in deiner Nähe beraten und wähle dein Traumhaus aus. Gemeinsam legt ihr die Aufteilung und den Grundriss fest.
  • Für die Kalkulation und Planung des Rohbaus steht dir Living Haus als dein Fertighausanbieter zur Seite.
  • Anschließend folgt die exakte Bauplanung durch den Architekten.
  • In der nächsten Phase ist es bereits so weit: Die Bodenplatte oder der Keller bilden das Fundament, auf dem deine eigenen vier Wände entstehen.
  • Dem folgt unser Montagetrupp, der dein Fertighaus in wenigen Tagen aufstellt.
  • Nach der Hausübergabe bist du selbst dran und setzt deinem Architektenhaus mit deinem persönlichen Innenausbau das i-Tüpfelchen auf.

Dein Architekten-Fertighaus als Ausbauhaus

Dein Living Haus Architekten-Fertighaus – preisverdächtiger Style: Verwirkliche deinen Style in deinem Ausbauhaus von Living Haus. Indem du selbst Regie führst. Entscheide als Bauherr, welche Ausbaustufe am besten zu dir passt. Wir stehen dir mit unserem Rundum-Service immer zur Seite – von der Finanzierung über die Grundstückssuche, den Hausbau und über den Einzug hinaus. Klar, spielt bei der Wahl der Ausbaustufe der Ausbauhaus-Preis eine Rolle. Aber auch deine eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten sind ein wichtiger Faktor. Doch mit der richtigen Anleitung rund um den Ausbau helfen wir und unsere Partner dir dabei, diese Arbeiten selbst auszuführen, und zeigen dir, worauf es beim ordnungsgemäßen Innenausbau ankommt. Obendrauf hast du mit Living Haus als deinem Fertighausanbieter ein dreitägiges Ausbau-Coaching der DIY Academy, Video-Tutorials und ein ausführliches Handbuch.

Auf welchen (Haus-)Typ stehst du? Dein Fertighaus mit Architekt – so individuell wie du

Ein Fertighaus mit Architekt zu bauen, bietet dir viele Möglichkeiten, deine ganz eigenen Vorstellungen individuell in die Tat umzusetzen. Das schließt auch deinen bevorzugten Haustyp ein. Bungalow, Doppelhaus, Mehrgenerationenhaus, Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung oder klassisches Einfamilienhaus: Das Architektenhaus als Bungalow oder Stadtvilla sind beliebte Varianten, die für modernes Wohnen mit offenen Räumen stehen. Der Vorteil liegt hier in der freien Zimmereinteilung und der Möglichkeit, auch beim Innenausbau seine Fantasie zu verwirklichen. Nicht weniger familienfreundlich ist die beliebte Variante des Architektenhauses mit viel Holz. Die robuste Holzfassade strahlt dabei eine Gemütlichkeit aus, die du im Inneren mit deinem individuellen Ausbaukonzept vertiefen kannst.

Dein Architektenhaus als Fertighaus bauen mit Living Haus

Wir von Living Haus unterstützen dich bei der Verwirklichung deines Traums vom Eigenheim. Erlebe mit uns dieses Gefühl von Stolz ganz intensiv, wenn du deinem Architektenhaus als Fertighaus durch deine Fähigkeiten den letzten Schliff verleihst. Unsere Hausberater stehen dir gerne persönlich zur Verfügung: Schau bei Living Haus in deiner Nähe vorbei oder fordere ganz unverbindlich unseren Katalog an.