Haus-
kataloge

Anfordern


>>>

Jetzt kostenlos und 
unverbindlich Hauskataloge 
sichern

Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung lesen.

DIE LIVING HAUS AUSBAUSTUFEN:
EIGENINITIATIVE ZAHLT SICH AUS!  

Eigeninitiative ersetzt Eigenkapital

Hand auf’s Herz: Jeder von uns hat schon einmal selbst „Hand angelegt“ und Aufgaben wie das Streichen, Tapezieren oder das Verlegen von Böden selbst übernommen. Beim eigenen Haus macht das nicht nur sehr viel Spaß, sondern auch richtig Sinn, denn Eigeninitiative schont tüchtig das Budget. Und stellen Sie sich einmal vor, wie stolz Sie sein werden, wenn Sie Ihr Haus mit den selbst verlegten Fliesen und den selbst montierten Türen Ihren Freunden vorstellen werden. Einfach super. Deshalb: Ärmel hoch und los!

Jeder macht nur das,was er auch wirklich kann

Bei Living Haus gibt es drei Ausbaustufen: Ausbauhaus-Plus, Ausbauhaus und Ausbauhaus-Basic. So stellen wir sicher, dass für jedes heimwerkliche Geschick, bis hin zum Heimwerker-Profi, die richtige Aufgabenstellung dabei ist. Für Hobby-Heimwerker gibt es die Ausbaustufe Ausbauhaus-Plus. Hier beschränkt sich die Eigeninitiative auf die gängigen Innenausbauarbeiten. Damit diese auch wirklich jedem gelingen, halten wir für die Ausbaustufe ein ausführliches Ausbauhandbuch sowie anschauliche Video-Tutorials bereit.

 

Sie haben die Wahl!

Das budgetfreundliche und sichere Living Haus Ausbau-Konzept passt sich mit unterschiedlichen Ausbaustufen Ihren Vorstellungen und Ihrem handwerklichen Können an.

Ausbauhaus-Plus

Ausbauhaus-Plus: für den Hobby Heimwerker!

Die Ausbaustufe für alle, die gängige Innenausbauarbeiten selbst erledigen möchten. Alle Innenwände sind bereits eingebaut.
 

  • Estrich einbringen oder durch uns einbringen lassen
  • Innenausbau mit dem OBI Wertscheck
  • Spachtelarbeiten
  • Tapezierarbeiten
  • Bodenbeläge
  • Wand- und Bodenfliesen
  • Innentüren
  • Sanitärobjekte

Ausbauhaus

Ausbauhaus: für den Heimwerker König!

Wer noch mehr Eigeninitiative einbringen möchte, ist hier zuhause! Alle Innenwände sind bereits eingebaut. Zusätzlich zu den Aufgaben der Ausbaustufe „Ausbauhaus-Plus“übernehmen Sie in Eigeninitiative:
 

  • Dämmung und Beplankung von Wänden, Decken und Dach
  • Elektroinstallation
  • Sanitärinstallation
  • Heizungs- und Lüftungsinstallation




Ausbauhaus-Basic

Ausbauhaus-Basic: Für den Heimwerker-Profi!

Die Ausbaustufe für alle, die mit ihrer Eigeninitiative das Maximum einbringen möchten. Zusätzlich zu den Aufgaben der Ausbaustufen „Ausbauhaus-Plus“und „Ausbauhaus“ übernehmen Sie in Eigeninitiative:
 

  • Nichttragende Innenwände
  • Innentreppe
  • Feinputz außen

 

 


Liebe Bauinteressierte,

Ihre Daten sind bei uns in den besten Händen. Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort: die persönlichen Kontaktdaten, die Sie uns anvertrauen, verwenden wir nur in Ihrem Sinne. Um Ihnen das gewünschte Informationsmaterial sowie unser Magazin #zuhause zuzuschicken. Um mit Ihnen in Kontakt zu treten. Und natürlich löschen wir Ihre Daten sofort, wenn Sie das wünschen. Das verspreche ich Ihnen.

Ihr Stephan Rink
Geschäftsführer

Jetzt kostenlos und unverbindlich Hauskataloge sichern

Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung lesen.