Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.
Viel Spaß dabei! Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Haus-
kataloge

Anfordern


>>>

Jetzt kostenlos und 
unverbindlich Hauskataloge 
sichern

Die Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen

#Zuhause bei Steffi & Sened

Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut dein Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen findest du in unserer ‌Datenschutzerklärung.

Folge 3: Endlich #vivalarichtfest!

Folgen verpasst?

Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut dein Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen findest du in unserer ‌Datenschutzerklärung.

Folge 2: Und plötzlich geht es ganz schnell ... Schaut zu!

Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut dein Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen findest du in unserer ‌Datenschutzerklärung.

Folge 1: Steffi & Sened planen ihr neues Zuhause.

DAS ZUHAUSE: SUNSHINE 143

Steffi und Sened haben sich für ein SUNSHINE 143 entschieden. „Einfach weil uns die Aufteilung sehr gefallen hat und weil es einfach zu uns passt.“ Denn das SUNSHINE 143 ist perfekt für junge Familien, die sich alle Optionen offenhalten wollen. Mit einem Extra-Zimmer im Erdgeschoss, zwei freien Zimmern im Obergeschoss und dem großzügigen Schlafzimmer mit Ankleide bietet das Haus viel Flexibilität. Arbeitszimmer, Gästezimmer, Kinderzimmer. Alles drin. Und mit einer Rastererweiterung haben sich Steffi und Sened noch Extra-Platz gemacht.

Das zusätzlich eingeplante große Übereck-Fenster in der offenen Küche lässt noch mehr Licht in das ohnehin schon helle Wohn-Esszimmer mit der großen Terrassentür und den bodentiefen Fenstern. So genießen die beiden den gesamten Tag über ein lichtdurchflutetes Zuhause, das sie als Ausbauhaus-Plus ganz nach ihren Vorstellungen gestalten. Bleibt dabei und verfolgt, wie Steffi und Sened ihr Haus zu ihrem Zuhause machen.

 

Steffi

Schon im Elternhaus hat Steffi ihr handwerkliches Geschick bewiesen. Mehr als einmal kam ihr Vater von der Arbeit und staunte, weil das Zimmer seiner Tochter in einer neuen Farbe mit neuen Verzierungen strahlte. Auch an ihrem Motorroller schraubte Steffi begeistert herum. Heute ist alles eine Nummer größer: Der Roller ist einem Chopper gewichen und sie hat nun ein ganzes Ausbauhaus, um ihre Kreativität auszuleben.

 

Sened

Hat die Familienplanung schon im Kopf und wollte deshalb ein großes Haus mit vielen Zimmern. Außerdem war für ihn klar, dass das Haus auch einen Ofen braucht. Damit werden selbst kalte Winterabende auf der schwäbischen Alb kuschelig. Den will er nicht mehr missen. Ansonsten freut er sich schon auf die gemütlichen Kochabende, wenn er in der Küche zaubert, während er sich mit den eingeladenen Freunden unterhält, die am Tresen sitzen.

Deshalb bauen wir

Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut dein Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen findest du in unserer ‌Datenschutzerklärung.

Steffi und Sened bauen sich eine gemeinsame Zukunft auf. Und ein eigenes Heim gehört für beide dazu. So wie der Markt gerade aussieht, kostet sie ein Neubau genauso viel wie ein bestehendes Haus. Nur haben sie bei einem Neubau mehr Freiheit: Sie können das Haus gleich nach ihren individuellen Wünschen bauen und gestalten. Und während man bei einer Bestandsimmobilie nie so genau weiß, welche Arbeiten bald anstehen, setzen sie darauf, dass sie an ihrem neuen Haus die nächsten 10 bis 15 Jahre keine größeren Arbeiten durchführen müssen. Viva la Kostensicherheit!

SONST NOCH SEHENSWERT

Burg Hohenzollern

Die malerische Burg thront fast in Sichtweite von Steffi und Sened majestätisch auf dem Berg Hohenzollern. Ursprünglich die Stammburg des Fürstenhauses Hohenzollern, aus dem die späteren Könige Preußens und deutschen Kaiser hervorgingen. Die beiden ursprünglichen Burgen wurden vernichtet. Die heutige Burg wurde 1867 vom preußischen König Wilhelm I. eingeweiht und ist ein weithin sichtbares Wahrzeichen der Region und eine echte Touristenattraktion.

Schwäbische Alb

Die schwäbische Alb ist ein Mittelgebirge, das sich grob gesagt von Südwesten nach Nordosten – von der Schweiz nach Bayern – quer durch Baden-Württemberg zieht. Neben idyllischer Landschaft bietet die Gegend den beiden zahllose wunderschöne abwechslungsreiche Motorradstrecken, über die die beiden bei schönem Wetter mit ihren Choppern cruisen. Außerdem ist die Gegend ein echter Tipp für Mountainbiker und Wanderer.

Jetzt kostenlos und unverbindlich Hauskataloge sichern

Deine Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen